Adventure Tours Australia

Adventure Tours Australia

Adventure Tours Australia

Adelaide to Darwin Overland (Original)

Diese zweiwöchige Abenteuerreise führt von Adelaide über das Rote Zentrum bis ins Top End. Beobachte die Veränderung der Landschaften von den sanften Hügeln der Flinders Ranges bis zum kargen Boden des Oodnadatta Tracks, genieße eine Buschwanderung im Wilpena Pound, fahre über die größte Rinderfarm der Welt und verbringe eine Nacht unter der Erde in Coober Pedy. Besuche ein Waisenhaus für Kängurus, bestaune Uluru, Kata Tjuta und Kings Canyon und fliege anschließend in den tropischen Norden, wo dich die Nationalparks Kakadu und Litchfield erwarten.


Tourcode
POAAD
Dauer
14 Tage
Route
Adelaide , Darwin
Max. Teilnehmer
24
Fitness
Mindestalter
18
Preis
EUR € 1984,00
Gültig
01.04.2020 - 31.03.2021

Tage
14
Preis ab
1984,00 EUR
Tage
14
Preis ab
1984,00 EUR

Warum wir diese Reise mögen

- Besinne dich auf das Wesentliche bei dieser klassischen zweiwöchigen Überland-Tour.
- Erlebe die Hightlights und Nationalparks der Flinders Ranges, des Roten Zentrums und des Top End auf authentische Art und Weise.
- Genieße die Flexibilität eines privaten Fahrzeugs, passionierte Guides und Camping-Übernachtungen unter dem beeindruckenden australischen Sternenhimmel.
- Besichtige eine der seltsamsten Städte Australiens - unter der Erde erbaut.
- Erlebe den Sonnenaufgang am Uluru.
- Die Mary River Wetlands beheimaten zahlreiche Tiere, darunter auch die meisten Salzwasserkrododile der südlichen Hemisphäre. Bei einer Bootsfahrt lernst du die bissigen Tiere kennen.
- Erkunde die wunderbare Landschaft des Kakadu-Nationalparks. Bestaune uralte Felsenkunst und erlebe eine wilden Allrad-Ritt zu den spektakulären Jum Jum Falls.

Ist diese Tour die richtige für dich?

- Dies ist eine (Camping-)Tour, die zu den Highlights der Flinders Ranges, des Roten Zentrums und des Top End führt.
- Auf dieser Tour ist ein grundlegendes Maß an Fitness erforderlich, da viele Wanderungen auf dem Programm stehen, einige länger und anspruchsvoller als andere. Feste Wanderschuhe und bequeme Kleidung sind ein Muss.
- Die Temperaturen im Outback und im Top End können extrem sein. Während des Tages kann es sehr heiß werden (und die australische Sonne ist besonders stark), daher ist es wichtig geeignete Kleidung, Sonnenschutz und ausreichend Wasser dabei zu haben. Am Abend muss man mit kühleren Temperaturen rechnen und sollte daher warme Kleidung einpacken.
- Die Touren von Adventure Tours sind für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Auf Anfrage prüfen wir die Möglichkeit der Eignung je nach persönlicher Einschränkung.
- Reiseleitung: Diese Tour wird in einer internationalen Reisegruppe mit englischsprachiger Reiseleitung durchgeführt.

Reiseverlauf

Erster Programmpunkt unserer gemeinsamen Tour ist der Besuch des kulinarischen Zentrums von Adelaide - der Adelaide Central Market. Hier kaufen wir verschiedene lokale Produkte, die wir später gemeinsam genießen werden. Weiter geht es zum Australia's Aboriginal Cultural Institure "Tandanya", in dem traditionelle und zeitgenössische Aboriginal-Kunst ausgestellt ist. Anschließend verlassen wir Adelaide und machen uns auf den Weg Richtung Norden ins Clare Valley, wo einige der besten Weine Australiens hergestellt werden. Nach dem Mittagessen sehen wir auf der Fahrt zum Wilpena Pound, einem natürlichen Amphitheater inmitten der Felsen, die beeindruckenden Ausmaße der Flinders Ranges. Erlebe den Sonnenuntergang am Wilpena Pound oder nutze die Gelegenheit für einen optionalen Flug über das Gebiet. Übernachtung in Rawnsley Park.

Eingeschlossene Leistungen:
- Wilpena Pound

Mahlzeiten:
- Mittagessen
- Abendessen

Heute starten wir früh und machen uns auf eine der vielen Wanderungen, die im Flinder-Nationalpark möglich sind. Der Reiseleiter wählt eine geeignete Route je nach äußeren Bedingungen sowie Vorlieben/Fitnesslevel der Gruppe. Anschließend besuchen wir die Yourambulla Caves, wo es Felsenkunstwerke der Ureinwohner zu bewundern gibt, bevor wir in Quorn zu Mittag essen. Am Nachmittag steht wieder eine Wanderung auf dem Programm: Die orangefarbenen Felsentürmen der Warren Gorge bilden einen eindrucksvollen Kontrast zum blauen Himmel und sind Heimat von Felsenkängurus. Übernachtung in Quorn.

Hinweis: Die Fahrzeit beträgt heute ca. 5 Stunden.

Mahlzeiten:
- Frühstück
- Mittagessen
- Abendessen

Heute führt uns die Reise nach Coober Pedy, die Opalhauptstadt der Welt. Aufgrund der extrem hohen Temperaturen und der Bergbautätigkeit vieler Einwohner spielt sich das Leben großteils unter der Erde ab. Direkt nach der Ankungt erwartet dich eine Stadtführung inkl. Besuch eines unterirdischen Hauses und einer Opalmine. Der restliche Nachmittag steht zur freien Verfügung - wer möchte, kann sich selbst auf die Suche nach Opalen machen. Zum Abschluss statten wir Josephines Känguru-Waisenhaus einen Besuch ab. Übernachtung in einem unterirdischen Mehrbettzimmer in Coober Pedy.

Hinweis: Die Fahrzeit beträgt heute ca. 6 Stunden.

Eingeschlossene Leistungen:
- Anna Creek Station
- Minenbesichtigung in Coober Pedy
- Josephine's Gallery and Kangaroo Orphanage

Mahlzeiten:
- Frühstück
- Mittagessen
- Abendessen

Heute steht uns eine lange Fahrt im Bus bevor. Von Coober Pedy aus durchqueren wir die Moon Plains, passieren den Dingo-Zaun und fahren vorbei am Breakaways-gebiet nach Yulara. Übernachtung im feststehenden Zelt am Dauerzeltplatz.

Hinweis: Die Fahrzeit beträgt heute ca. 8,5 Stunden.

Eingeschlossene Leistungen:
- Dingo-Zaun

Mahlzeiten:
- Frühstück
- Mittagessen
- Abendessen

Heute heißt es früh aufstehen. Nach dem beeindruckenden Sonnenaufgang am größten Felsen der Welt kannst du dich in der frischen Morgenluft bei einer ungeführten Wanderung rund um den Felsen selbst von seiner Größe überzeugen. In Begleitung eines Aborigines-Guide geht es nun zum Mutijulu-Wasserloch am Fuße des Felsen, wo dir ein Angehöriger des Anangu-Stammes die Geschichten dieser einzigartigen Landschaft und ihre Bedetutung für die Einheimischen näherbringt. Im Cultural Centre vor Ort erwartet dich eine umfassende Sammlung indigener Kunst- und Handwerksgegenstände. Nach dem Mittagessen im Camp hast du freie Zeit zur Verfügung. Übernachtung im feststehenden Zelt am Dauerzeltplatz.

Hinweis: Die Fahrzeit beträgt heute ca. 1 Stunde insgesamt, die Gehstrecke etwa 5 km.

Eingeschlossene Leistungen:
- Nationalparkgebühren Uluru & Kata Tjuta
- Wanderung am Uluru
- Uluru Cultural Centre
- Maruku Arts Indigenous Experience

Mahlzeiten:
- Frühstück
- Mittagessen
- Abendessen

Heute steht ein weiteres Highlight des Roten Zentrums auf dem Programm: Kata Tjuta. Die Olgas, wie man sie auch nennt, sind eine Gruppe kuppelförmiger roter Felsen, die spektakulär aus der Wüstenlandschaft emporragen. Wie auch der Uluru ist Kata Tjuta für die ansässige Anangu-Bevölkerung ein heiliger Ort und soll 500 Millionen Jahre alt sein. Nach dem Mittagessen im Camp machen wir uns auf den Weg in den Watarrka-Nationalpark (Kings Canyon). Die heutige Nacht verbringen wir auf einem exklusiven Zeltplatz mitten im Nationalpark.

Hinweis: Die Fahrzeit beträgt heute ca. 6 Stunden, die Gehstrecke etwa 2 km.

Eingeschlossene Leistungen:
- Kata Tjuta
- Nationalparkgebühren Watarrka

Mahlzeiten:
- Frühstück
- Mittagessen
- Abendessen

Mit seinen 300 Meter hohen Sandsteinwänden, versteckten Wasserlöchern, Farnwäldern, Schluchten, Canyons und Höhlen entspricht der Watarrka-Nationalpark dem perfekten Bild einer australischen Oase. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind der Garten Eden, das Amphitheater und die Verlorene Stadt, die du alle auf der 6 km langen Wanderung entlang des Canyonrandes besuchen wirst. Nach dem Mittagessen machen wir uns auf den Weg nach Alice Springs.

Hinweis: Die Fahrzeit beträgt heute ca. 5 Stunden, die Gehstrecke etwa 6 km.

Eingeschlossene Leistungen:
- Wanderung Kings Canyon

Mahlzeiten:
- Frühstück
- Mittagessen

Der heutige Tag steht dir zur freien Verfügung, um zu entpannen oder Alice Springs auf eigene Faust zu erkunden.

Unterkunft: Hostel (1 Nacht)

Mahlzeiten: keine

Heute bewältigst du die 1500 km zwischen Alice Springs, für die man im Bus 24 Stunden brauchen würde, im Flug mit Qantas Airline. Qantas war Australiens erste Fluglinie. Die Abkürzung steht für "Queensland an Northern Territory Aerial Services". Heute zählt Qantas zu den besten Fluglinien der Welt.

Wir kümmern uns um die Buchung und Ausstellung deines Flugtickets. Bei der Ankunft in Darwin erwartet dich ein Transfer zu deiner Unterkunft.

Unterkunft: Hostel (1 Nacht)

Eingeschlossene Leistungen:
- Flufhafentransfers

Mahlzeiten: keine

Der heutige Tag steht dir zur freien Verfügung, um zu entpannen oder Darwin auf eigene Faust zu erkunden.

Unterkunft: Hostel (1 Nacht)

Mahlzeiten: keine

Wasserfälle, Schwimmbecken und riesige Termitenhügel - all das findet sich vereint im Litchfield-Nationalpark im Top End Australiens. Als erstes erkunden wir die Florence Falls, Wangi Falls und Buley Rockholes, bevor wir nach einem Picknick weiter fahren zu einem der vielen idyllischen Wasserlöcher, wo du dich erfrischen und den Regenwald erkunden kannst. Anschließend fahren wir ins Wulna Country, wo uns die traditionellen Landbesitzer, die Limilngang-Wulna People mit einem Cul Cul (Welcome to Country) willkommen heißen und uns einen Einblick in ihre Kultur geben. Nächstes Ziel ist der Mary River-Nationalpark.

Hinweis: Die Fahrzeit beträgt heute insgesamt ca. 5 1/2 Stunden, die Gehzeit bis zu 1 1/2 Stunden.

Unterkunft: Feste Zweimannzelte mit Gemeinschaftsduschen/WCs (1 Nacht)

Eingeschlossene Leistungen:
- Litchfield-Nationlpark

Mahlzeiten:
- Frühstück
- Mittagessen
- Abendessen

Die in Australien heimischen Salzwasserkrokodile sind die größten weltweit und hier tummeln sie sich in Massen. Bei einer Bootsfahrt über den Mary River kannst du dich selbst davon überzeugen. Anschließend geht es in den Kakadu-Nationalpark, der sowohl aufgrund seiner Naturlandschaft als auch als Heimat der ältesten noch existierenden Kultur der Welt als UNESCO-Welterbe gilt. Als erstes entdecken wir uralte Felsmalereien von Aborigines am Ubirr Rock und genießen die atemberaubende Aussicht über die Nardab-Ebene. Am Abend lassen wir uns gemütlich auf unserem Campingplatz im Kakadu nieder.

Hinweis: Die Fahrzeit beträgt heute insgesamt ca. 6,5 Stunden, die Gehzeit ca. 2 Stunden.

Unterkunft: Feste Zweimannzelte mit Gemeinschaftsduschen/WCs (1 Nacht)

Eingeschlossene Aktivitäten:
- Bootsfahrt auf dem Mary River
- Nationalparkgebühren Kakadu
- Ubirr Rock

Mahlzeiten:
- Frühstück
- Mittagessen
- Abendessen

Heute besteht die Möglichkeit einen Flug über den Kakadu-Nationalpark zu erleben. Nur aus der Luft lässt sich die tatsächliche Ausdehnung des Nationalparks erahnen. Der Flug führt über die steilen Felsen des Arnhem Lands, über weite Flutebenen und Wasserlöcher und gibt einen Eindruck über die unglaubliche Vielfältigkeit des Ökosystems im Kakadu-Nationalpark. Anschließend besichtigen wir einen weitere Kunsttätte der Aborigines - Nourlangie Rock (Burrunggui). Nach dem Mittagessen statten wir der historischen Goldgräberstadt Pine Creek einen Besuch ab und fahren - nach einem erfrischenden Bad in in der Barramundi Gorge (Maguk) oder den Gunlom Falls - zu unserem privaten Zeltplatz am Rande des Nitmiluk-Nationalparks.

Hinweis: Die Fahrzeit beträgt heute insgesamt ca. 5 1/2 Stunden, die Gehzeit bis zu 1 1/2 Stunden.

Unterkunft: Feste Zweimannzelte mit Gemeinschaftsduschen/WCs (1 Nacht)

Eingeschlossene Aktivitäten:
- Bowali Visitor Centre
- Pine Creek Gold Mining Centre
- Maguk (Barramundi Gorge)

Optionale Aktivitäten:
- Rundflug über den Kakadu-Nationalpark - ab $150

Mahlzeiten:
- Frühstück
- Mittagessen
- Abendessen

Je nach Jahreszeit kannst du heute zwischen einer Bootsfahrt und einer Kajak-Tour auf dem ruhigen Wasser der Katherine Gorge wählen, die vom Katherine River auf seinem Weg vom Arnhem Land in die Timorsee geformt wurde (beides optional und mit Aufpreis). Nach dem Mittagessen erwartet uns ein authentisches kulturelles Erlebnis - wir erhalten nicht nur einen tieferen Einblick in die Kultur der ansässigen Aboriginals, sondern lernen auch, wie man Feuer macht und einen Bumerang oder Speer wirft und haben die Möglichkeit, unser eigenes Aboriginal-Kunstwerk zu malen und als Andenken mit nach Hause zu nehmen. Schließlich treten wir - nach Mittagessen und einer Abkühlung in den Edith Falls - die Rückfahrt nach Darwin an, wo unsere gemeinsame Tour endet.

Hinweis: Die Fahrzeit beträgt heute insgesamt ca. 5 Stunden, die Gehzeit ca. 1 Stunde

Eingeschlossene Aktivitäten:
- Edith Falls

Optionale Aktivitäten:
- Bootsfahrt Katherine Gorge - $95
- Kanufahrt Katherine Gorge - $45

Mahlzeiten:
- Frühstück
- Mittagessen

HINWEIS: Sollte eine oder mehrere Sehenswürdigkeiten saison- oder wetterbedingt nicht zugänglich sein, kommt ein Ersatzprogramm zur Anwendung.

 

Tourinfos

Abfahrtstermine

Termine 2020

APR 20: 08 22
MAI 20: 06 20
JUN 20: 03 17
JUL 20: 01 15 29
AUG 20: 12 26
SEP 20: 09 23
OCT 20: 07 14 21

Siehe auch unter "Tourdaten, Verfügbarkeit & Buchung"

Transport

Geländefahrzeug

Mahlzeiten

9x Frühstück, 11x Mittagessen, 9x Abendessen

Eingeschlossene Leistungen

- Erfahrener englischsprachiger Tourguide
- 2 Nächte Camping mit einfachen Sanitäreinrichtungen, 2 Nächte Standard-Camping mit Gemeinschaftsduschen/WC, 3 Nächte Camping im Dauerzelt mit Gemeinschaftsduschen/WC, 3 Nächte im möblierten Dauerzelt mit Gemeinschaftsduschen/WC, 1 Nacht Untergrund-Mehrbettzimmer mit Gemeinschaftsduschen/WC, 2 Nächte Hostel-Mehrbettzimmer mit Gemeinschaftsduschen/WC
- Transport im klimatisierten Minibus/Allradfahrzeug
- Flug Alice Springs - Darwin
- Flughafentransfers
- Nationalparkgebühren
- Wilpena Pound
- Coober Pedy Minenbesichtigung
- Josephine’s Gallery and Kangaroo Orphanage
- Dingo-Zaun
- Uluru & Kata Tjuta
- Wanderung um den Uluru
- Uluru Cultural Centre
- Kata Tjuta
- Watarrka-Nationalpark
- Wanderung am Kings Canyon
- Flughafentransfers
- Bootsfahrt am Mary River
- Pudakul Cultural Experience
- Guluyambi Cultural Cruise
- Mawurndaddja-Kunststätte
- Jim Jim Falls Wanderung
- Twin Falls Wanderung
- Twin Falls Shuttle
- Maguk (Barramundi Gorge)
- Edith Falls
- Buley Rockholes
- Florence Falls
- Litchfield National Park
- Wangi Falls

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen:

- Feste Wanderschuhe
- Hut und Sonnenschutz
- Handtuch und Waschzeug
- Warme Kleidung
- Trinkflasche
- Taschenlampe
- Insektenschutz/-netz
- Kamera

Important notes

- Diese Tour beginnt in Adelaide an Tag 1 um 8.30 Uhr und endet in Darwin an Tag 14 gegen 18.00 Uhr,
- Die Weiterreise von Darwin kann erst am nächsten Tag erfolgen.
- Auf dieser Tour wird ein Schlafsack benötigt.
- Für die Wanderung am Kings Canyon werden mindestens 3 Liter benötigt.
- Für die Teilstrecken im Top End gilt eine strenge Gepäcksbeschränkung von 10 kg pro Person. Überschüssiges Gepäck muss während der Tour in der Unterkunft in Darwin gelagert werden.
- Diese Tour setzt sich aus zwei Einzeltouren und Zwischenübernachtungen zusammen.
- Die Touren von Adventure Tours sind für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Auf Anfrage prüfen wir die Möglichkeit der Eignung je nach persönlicher Einschränkung.
- Reiseleitung: Diese Tour wird in einer internationalen Reisegruppe mit englischsprachiger Reiseleitung durchgeführt.

So erreichst du uns

Unsere Reiseexperten beraten
Dich unter +49 (0)8031-9019833

Sende uns eine Email an
buchung@adventure-tours-australia.de

Wähle ein Land
Live Chat